Zweites Bambini Spielfest in Hüttenfeld

SGH_0817_008

Am Samstag, den 26.08.17 fand das zweite Spielfest unserer Bambinis, diesmal zu Hause, statt.

Ganz so erfolgreich wie beim ersten Spielfest in Lorsch war unsere Mannschaft diesmal leider nicht.

Zu Beginn des ersten Spieles lag der Platz noch etwas im Nebel und war sehr feucht was unseren Jungs wahrscheinlich zu schaffen machte. Jedenfalls war TVgg Lorsch deutlich stärker als noch eine Woche zuvor und so reichte es im ersten Spiel diesmal nur zu einem 2:2 (beide Tore Lars O.)

Das zweite Spiel ging mal wieder gegen den neuen “Angstgegner“ JSG Gadernheim/Brandau. Auch diesmal waren wir ziemlich chancenlos, da z.T. die Anweisungen der Trainer auch nur halbherzig umgesetzt wurden, andererseits muss man aber auch zugeben, dass die JSG in einer anderen Klasse spielt. Mit einem Torschussverhältnis von 5:15 kann man froh sein, dass es letztendlich “nur“ 0:7 verloren ging.

Das 3. Spiel, inzwischen bei sehr schönem sonnigen Wetter, gegen SV Eintracht Zwingenberg war dann auch mit das beste Spiel, Diesmal war es, mit einer Torschussverhältnis von 8:7, sehr ausgeglichen. Während alle in den letzten Minuten noch auf den Ausgleich hofften endet das Spiel leider 2:3. (Lars O., Isaldin S.A.)

SGH_0817_056

Am nächsten Samstag, 02.09.17 geht es dann auch schon weiter. Dann sind wir zu Gast in Schönberg.