G-Jugend ausgeglichen beim 2. Spieltag der Hallenkreismeisterschaft

21_02_Am 17.02.19 war für die G-Jugend der 2. Spieltag der HKM in Heppenheim. Unsere Spieler/innen mussten sich erstmal an den rutschigen Boden gewöhnen und verloren ihr Eröffnungsspiel gegen Bürstadt mit einem knappen 0:1. Das zweite Spiel gegen Hofheim ging ebenfalls 0:1 aus. Danach hatte sich alle an die Bedingungen gewöhnt und es wurde deutlich besser.

Das 3. Spiel gegen den Gastgeber Sportfreunde Heppenheim wurde 1:0 gewonnen. Auch das letzte Spiel gegen Mörlenbach konnten wir mit 1:0 für uns entscheiden. Zum Abschluss gab es für alle die obligatorische Medaille.