D-Jugend der SG Hüttenfeld erkämpft Remis im Odenwald

24.05.2015 JSG Ulfenbachtal vs SG Hüttenfeld 2:2

Hart umkämpftes 2:2 gegen JSV Ulferbachtal

Am Pfingstsonntag durfte die D-Jugend der SG Hüttenfeld nach Gras-Erlenbach fahren um gegen die JSV Ulferbachtal anzutreten.

Sofort nach Beginn spielten beide Mannschaften offensiv auf, beide Teams versuchten den Gegner zu dominieren, ohne klare Torchancen, nach ca 15 Minuten erkämpften die Gäste aus Hüttenfeld durch gekonntes Kombinationsspiel einen leichten Vorteil. In der 18.ten Minute erhielt Tyrone Ford den Ball im rechten Mittelfeld, spielte dynamisch seinen Gegespieler aus und erzielte mit einem platzierten Schuss das verdiente 0:1 , was auch den Pausenstand darstellte .

Nach der Halbzeitpause kehrte die Heimmannschaft stark motiviert auf den Platz zurück, Hüttenfeld konnte seinen Kombinationsfußball nicht mehr aufziehen. Ulferbachtal hatte einige Chancen durch schnelle Konter. In der 7.ten Minute der 2.ten Halbzeit erzielte der schnelle Mittelstürmer der Heimmannschaft das mittlerweile verdiente 1:1. Die Hüttenfelder Jungs ließen sich durch diesen Gegentreffer aber nicht demotivieren und nahmen den Kampf an, der schnelle Kombinationsfußball wurde weiterhin vermisst, aber jeder Hüttenfelder punktete mit Kampfkraft. Nach weiteren 8 Minuten erzielte Ole Wolf das 1:2 auf Steilvorlage von Erik Frank. Leider war dies noch nicht der Endstand, Ulferbachtal erzielte nach einem Eckball das 2:2, dieses Unentschieden war der gerechte Lohn für beide Mannschaften.

In der Hüttenfelder  Mannschaft spielten :
Tor: Erdem Kuzu: Abwehr: Jordan Ahmed,  Erik Frank, , Bartec Pelka, Dane Ehret
Mttelfeld:   Felix Kreibich , Ole Wolf, Philip Ehret Tyrone Ford
Sturm:   , Erick Kessler, Lucas Gotha , Mattes Engel